Statistiken Juni und Juli

Statistiken Juli 2007Statistiken Juni

Da ich kein Bock hab was dazu zu schreiben, müssen die Interessierten sich die Statistik selber anschauen :mrgreen: Nur so viel: im Juni waren 852 und im Juli 851 Leute auf dieser Homepage hier! Und das ist ein neuer Besucherrekord! *Feuerwerk*

Außerdem habe ich jetzt schon ein Zimmer in Friedrichshafen für die Zeit an der BA. Es liegt in Friedrichshafen Raderach, und  zwar hier: *klick mich*

Ja, ich weiß, ist nicht besonders prickelnd das Update…

5 thoughts on “Statistiken Juni und Juli”

  1. Ja dich hat bestimmt das Sommerloch erwischt! Wieso denn in Friedrichshafen? Gehört des zur BA Ravensburg oder wie?
    Tipp: In Friedrichshafen gabs mal den legendären FruFru (Leckerer Schake mit Asbach) irgendwo in einem Café in der Innenstadt. Halt mal die Augen offen 😉

  2. Friedrichshafen ist ne Außenstelle von Ravensburg, in etwa so wie Schwenningen eine Außenstelle von Furtwangen ist.

    Die BA ist (von außen betrachtet) wirklich etwas urig, da sie in eine alte Franzosenkaserne reingebaut wurde 😀
    Drum herum sind dann noch lauter kleine Firmen in den anderen Gebäuden u.a. Tanzschule (muss ich hin *hust*), Schrotthändler und en Tattoostudie (ich spiele ja schon seit längerem mit dem Gedanken mir meine Blogadresse auf den Rücken tätowieren zu lassen :mrgreen: )

    Hier noch en Link was ich genau studiere: http://www1.ba-ravensburg.de/910.html?&L=0
    Und hier noch en Link zum BA Gelände: *klick mich*

  3. Haja, fast so wie bei de FH Konstanz, da wurde en altes Schlachthaus zu ner Bibliothek umfunktioniert:-D
    Dummerweise, sehen deine Besucherzahlen nicht im Verhältnis mit der Anzahl der Einträge die du zur Zeit machst.^^
    Aber wenn du des Café (Respekt Holzi, du benutzt nach einem Jahr Strohm und nach 2 Jahren Nieding-Trefzer immer noch französische Wörter) mit dem FruFru mal gefunden hast, dann komm ich mal rübergeschwommen. Den will ich au mal proBIERen.

  4. Dummerweise, sehen deine Besucherzahlen nicht im Verhältnis mit der Anzahl der Einträge die du zur Zeit machst.^^

    Bla bla bla immer diese Nörgler :mrgreen:

    Das heißt nicht “Café” sondern Ausschankort eines Aufbrühgetränks äthiopischer Herkunft 😀

    Ich sag ja auch immer proBIERen geht über stuBIERen höhö (ja ich besitze das Copyright auf diesen Flachwitz)

    Gruß
    Daniel

  5. ich glaube, dass der Daniel diesen Ausschankort eines Aufbrühgetränks äthiopischer Herkunft sehr oft besuchen wird, besonders nach Vorlesungen, die was mit Physik am Hut haben 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published.